Erziehungspsychologie: Begegnung von Person zu Person

Die Erziehungs-Psychologie von Reinhard und Anne-Marie Tausch - bisher in über 150000 Exemplare verbreitet - erscheint jetzt in 11., korrigierter Auflage. Der Grund für den ungewöhnlichen Erfolg dieses wissenschaftlichen Buches ist die geglückte Verbindung von Fragen aus der Praxis und ihrer sachlic...

Πλήρης περιγραφή

Αποθηκεύτηκε σε:  
Λεπτομέρειες βιβλιογραφικής εγγραφής
Κύριοι συγγραφείς: Tausch, Reinhard 1921-2013 ; Tausch, Anne-Marie 1925-1983
Τύπος μέσου: Εκτύπωση Βιβλίο
Γλώσσα:Γερμανικά
Υπηρεσία παραγγελιών Subito: Παραγγείλετε τώρα.
Έλεγχος διαθεσιμότητας: HBZ Gateway
Έκδοση: Göttingen [u.a.] Hogrefe 1991
Στο/Στη:Έτος: 1991
Έκδοση:10., erg. und überarb. Aufl.
Τυποποιημένες (ακολουθίες) λέξεων-κλειδιών:B Εκπαιδευτική ψυχολογία
Περιγραφή
Σύνοψη:Die Erziehungs-Psychologie von Reinhard und Anne-Marie Tausch - bisher in über 150000 Exemplare verbreitet - erscheint jetzt in 11., korrigierter Auflage. Der Grund für den ungewöhnlichen Erfolg dieses wissenschaftlichen Buches ist die geglückte Verbindung von Fragen aus der Praxis und ihrer sachlichen lebendigen Beantwortung. Viele wörtliche Äußerungen aus Schulklassen, Kindergärten und Familien veranschaulichen die Darstellung. Lehrern, Kindergärtnerinnen und Eltern werden so die wesentlichen Vorgänge und Befunde in Erziehung und Unterricht erfahrbar gemacht. Diese gelten auch in anderen zwischenmenschlichen Beziehungen, Partnerschaft und Ehe, im Betrieb oder im Krankenzimmer. Die hervorragende Bedeutung dieses Buches liegt darin, dass es dem Leser keine Illusion, keine leere Theorie vermittelt, sondern eine gelebte Wirklichkeit, die ein humanes Zusammenleben von Menschen möglich werden lässt. Die klare, einfühlsame und einfache Sprache macht psychologische oder pädagogische Vorkenntnisse entbehrlich.
Περιγραφή τεκμηρίου:Literaturverz. S. 417 - 440
ISBN:3801704823