Verstehen lehren: Genetisch - Sokratisch - Exemplarisch

Long description: Wirklich verstehen - das geht nicht ohne praktische Anschauung und Erfahrung. Wagenschein zeigt, wie Lehrer und Schüler gemeinsam mathematische und physikalische Zusammenhänge begreifen lernen. Wie weit ist es von der Erde bis zum Mond? Jeder 12- oder 13-Jährige kann sich ein Bild...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Beltz-Taschenbuch
Main Author: Wagenschein, Martin 1896-1988
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Weinheim Basel Beltz 2010
In:Beltz-Taschenbuch
Edition:5. Auflage
Series/Journal:Beltz-Taschenbuch 22 : Essay
Further subjects:B Naturwissenschaftlicher
B Wagenschein
B Reform pedagogy
B Wagenschein, Martin
B Martin
B Education studies
B Mathematics teaching
B Physics teaching
B Natural science teaching
B School teaching
Online Access: Cover (Verlag)
Cover (Verlag)
Volltext (Lizenzpflichtig)
Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Summary:Long description: Wirklich verstehen - das geht nicht ohne praktische Anschauung und Erfahrung. Wagenschein zeigt, wie Lehrer und Schüler gemeinsam mathematische und physikalische Zusammenhänge begreifen lernen. Wie weit ist es von der Erde bis zum Mond? Jeder 12- oder 13-Jährige kann sich ein Bild machen: Ein Apfel ist die Erde, ein Streichholz ist der Berliner, ein anderes der Kapstädter. Beide sehen nun den Mond über ihrem jeweiligen Horizont. Wissen ohne Erfahrung, ohne Anschauung bleibt leer. Mathematische und physikalische Entdeckungen sollen aufgehen, dürfen in eigener Erfahrung nicht vorgesetzt werden. Dieses Buch zeigt an ausgearbeiteten Beispielen, wie Schüler und Lehrer gemeinsam Entdecken, Denken und Verstehen lernen. "Das ist Martin Wagenscheins Didaktik in nuce: eine Vermittlung zwischen Erfahrung und Wissen oder ursprünglichem Verstehen und exaktem Denken." Hartmut von Hentig
Item Description:Literaturangaben
ISBN:3407223927