Technik und Transzendenz: zum Verhältnis von Technik, Religion und Gesellschaft

Long description: Technik wird im 20. Jahrhundert als wesentlicher Motor einer "Entzauberung der Welt" wahrgenommen, da sie mit religiöser Weltdeutung und Lebenspraxis zu konkurrieren scheint. Besonders in öffentlichen Debatten greift moderne Technik jedoch auf Heilsversprechen und Utopien...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Neumeister, Katharina (Editor); Schwarke, Christian 1960-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Stuttgart Kohlhammer 2012
Reviews:[Rezension von: Technik und Transzendenz, zum Verhältnis von Technik, Religion und Gesellschaft] (2013) (Karafyllis, Nicole Christine, 1970 - )
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Standardized Subjects / Keyword chains:B Transcendence / Public spirit / Technics / Evangelische Theologie
Further subjects:B Technology and civilization Congresses
B Religion Congresses
B Conference program 2010 Dresden
B Transcendence (Philosophy) Congresses
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Parallel Edition:Electronic
Description
Summary:Long description: Technik wird im 20. Jahrhundert als wesentlicher Motor einer "Entzauberung der Welt" wahrgenommen, da sie mit religiöser Weltdeutung und Lebenspraxis zu konkurrieren scheint. Besonders in öffentlichen Debatten greift moderne Technik jedoch auf Heilsversprechen und Utopien zurück, um für sich zu werben und Geltungsansprüche über Weltbilder zu erheben. So sind Technik und Transzendenz enger aufeinander bezogen, als gemeinhin angenommen wird. Darüber hinaus zielt Technik darauf ab, bislang Unverfügbares in den Bereich des Machbaren zu rücken. Das erzeugt allerdings neue Unverfügbarkeiten, vor allem was Steuerbarkeit und Anwendungsmöglichkeiten betrifft. Die Beiträge dieses Bandes beleuchten in interdisziplinärer Ausrichtung das Verhältnis von Technik und Transzendenz in theoretischen und fallbezogenen Analysen. Biographical note: Katharina Neumeister, M. A., und Peggy Renger-Berka, M. A., sind Mitarbeiterinnen am Sonderforschungsbereich "Transzendenz und Gemeinsinn" der Technischen Universität Dresden. Prof. Dr. Christian Schwarke lehrt Theologie an der Technischen Universität Dresden.
Item Description:Literaturverz. S. 16 - 17
ISBN:3170221523