Leben mit und ohne Gott: Beiträge zur inneren Sicherheit

In 36 Beiträgen äußern sich Autoren zu der Frage nach Gott, nach dem Sinn des menschlichen Daseins, ihrer "inneren Sicherheit". (Almuth Hochmüller)

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Krampitz, Karsten 1969- (Editor)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Herbig 2010
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Standardized Subjects / Keyword chains:B Existence of God
Further subjects:B Collection of essays
B Atheism
B Existence of God
B Faith
B God
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:In 36 Beiträgen äußern sich Autoren zu der Frage nach Gott, nach dem Sinn des menschlichen Daseins, ihrer "inneren Sicherheit". (Almuth Hochmüller)
Existiert Gott? Für die einen fraglos ja, für die anderen ist der "Schöpfer" vielmehr eine Schöpfung, geboren aus der menschlichen Sehnsucht nach Sinn in einem ansonsten absurden Leben. Der Journalist K. Krampitz und der evangelische Theologe U.von Seltmann versammeln in diesem Band 36 Beiträge gläubiger und nicht gläubiger Autoren zum Thema "Gott". Was sie trotz aller Verschiedenheit eint, ist die Überzeugung, dass Sinnsuche zum Menschsein gehört, mithin zu allen Zeiten Antworten gesucht werden. Der Band bietet Beides: Neben klug formulierenden, im Abstrakten angesiedelten Auseinandersetzungen mit Gott als einer Annahme stehen nachdenkliche, das eigene Leben abklopfende Erfahrungsberichte. Auffallend, dass leidenschaftlicher gegen Gott als für ihn gekämpft wird. Vom eigenen Glauben zu sprechen, ihn zu begründen, fällt offenbar schwerer als vehement die "Gottlosigkeit" zu verteidigen. Unter den Autoren, die im Anhang kurz vorgestellt werden, finden sich bekannte Namen wie T. Moser, B. Ramelow, H.D. Hüsch. Ihre "Beiträge zur inneren Sicherheit" sind als variantenreiche Debatte breit einzusetzen. (2) (Almuth Hochmüller)
ISBN:3776626453