Komm, sei mein Licht: [die geheimen Aufzeichnungen der Heiligen von Kalkutta]

Verpackt in einen etwas reisserisch aufgemachten Schutzumschlag - Mutter Teresa wird hier bereits als Heilige bezeichnet, obwohl der Papst sie 2003 zunächst selig gesprochen hat - veröffentlicht und kommentiert der Herausgeber (Postulator im Prozess ihrer Heiligsprechung) private Schriften der berüh...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Teresa, Mother, Heilige 1910-1997
Other Authors: Kolodiejchuk, Brian 1956-; Teresa 1910-1997
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Pattloch 2007
Standardized Subjects / Keyword chains:B Teresa, Mother, Heilige 1910-1997 / Religious experience
Further subjects:B Commentary
B Spring
Description
Summary:Verpackt in einen etwas reisserisch aufgemachten Schutzumschlag - Mutter Teresa wird hier bereits als Heilige bezeichnet, obwohl der Papst sie 2003 zunächst selig gesprochen hat - veröffentlicht und kommentiert der Herausgeber (Postulator im Prozess ihrer Heiligsprechung) private Schriften der berühmten Ordensfrau. Gegen ihren erklärten Willen erhält der Leser nun, genau 10 Jahre nach ihrem Tod, einen Einblick in die Tiefen und Anfechtungen ihres persönlichen Glaubens. Die zu unterschiedlichen Anlässen verfassten Texte, darunter Briefe und Gesprächsnotizen, belegen ihre grosse Frömmigkeit, mögen aber den Leser westlicher Prägung gelegentlich etwas befremdlich anmuten und sind keine leichte Lektüre. Der bereits vielfach beworbene Titel wird dennoch sicher seine Leser finden und kann neben den Biografien von Marianne Sammer (BA 11/06) oder Christian Feldmann (BA 10/00) angeschafft werden. (2)
ISBN:3629021972