Beginn, Personalität und Würde des Menschen

Der Zugriff auf das Leben des ungeborenen Menschen fordert unsere Gesellschaft in grundlegender Weise heraus. Um dazu in verantworteter Weise Stellung zu nehmen, ist sowohl fachliche Kompetenz als auch ethische, philosophische und theologische Reflexion vonnöten. Genau dies ist die Zielsetzung diese...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Grenzfragen
Main Author: Baumgartner, Hans Michael 1933-1999
Other Authors: Rager, Günter 1938-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Freiburg München Verlag Karl Alber 2009
In:Grenzfragen
Edition:3., vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Series/Journal:Grenzfragen Band 32
Standardized Subjects / Keyword chains:B Hominisation
B Human dignity / Protection of life / Philosophy
B Human dignity / Protection of life / Theology
B Philosophical anthropology
B Theological anthropology / Biological anthropology / Human being / Prenatal development / Human dignity / Protection of life
Further subjects:B Human biology
B Collection of essays
B Biology Philosophy
B Embryology, Human Religious aspects
B Dignity Religious aspects
B Philosophical anthropology
B Bioethics
B Values
B Personality
B Human Beings
Online Access: Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Der Zugriff auf das Leben des ungeborenen Menschen fordert unsere Gesellschaft in grundlegender Weise heraus. Um dazu in verantworteter Weise Stellung zu nehmen, ist sowohl fachliche Kompetenz als auch ethische, philosophische und theologische Reflexion vonnöten. Genau dies ist die Zielsetzung dieses Buches. Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen der Grundlagenforschung haben gemeinsam mit Philosophen und Theologen Antworten auf die brennenden Fragen erarbeitet.
Item Description:Literaturangaben
ISBN:3495482296