Thomas von Aquin

Einführung in das Denken und ganz grob in die Eckdaten seines Lebens (auch Thomas tritt als Person - ähnlich den meisten mittelalterlichen Denkern - hinter dem Werk wenig in Erscheinung), deren Schwerpunkt bei der Ethik und Glaubenslehre dieses Hauptvertreters der Hochscholastik liegt. Die schwerer...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Forschner, Maximilian 1943-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Beck c 2006
Edition:Orig.-Ausg.
Series/Journal:Beck'sche Reihe Denker 572
Standardized Subjects / Keyword chains:B Thomas Aquinas 1225-1274 / Philosophy
Further subjects:B Thomas Aquinas, Saint 1225-1274 Collected works Criticism, interpretation, etc
B Thomas Aquinas
B index
B Philosophy, Medieval
B Index
B manual
B Handbook
B Thomas von Aquin
B Thomas <Aquinas, Saint, 1225?-1274>
B Thomas Aquinas, Saint 1225-1274 Biography
B bibliography
B Introduction
B Literaturverzeichnis/Bibliographie
Online Access: Table of Contents
Description
Summary:Einführung in das Denken und ganz grob in die Eckdaten seines Lebens (auch Thomas tritt als Person - ähnlich den meisten mittelalterlichen Denkern - hinter dem Werk wenig in Erscheinung), deren Schwerpunkt bei der Ethik und Glaubenslehre dieses Hauptvertreters der Hochscholastik liegt. Die schwerer verständliche Erkenntnistheorie und Methaphysik wird relativ gedrängt abgehandelt, sodass sich empfiehlt, vorab den kurzen Abschnitt bei L. De Crescenzo (BA 5/03; lieferbar) und sodann noch die knappe, allgemein verständliche Einführung von A. Kenny (BA 1/00, als Restauflage über Panorama-Verlag noch lieferbar für 2.95 EUR; ISBN 3-9266-4236-X) zu lesen. Für die weitergehende Beschäftigung sei auf Jean-Pierre Torrell (ID 29/95) hingewiesen, der über das bei Forscher bereits verhältnismäßig umfangreiche Literaturverzeichnis hinaus eine ausführliche Bibliografie und einen fast 30-seitigen, annotierten Werkkatalog bietet. - Bereits ab mittleren Beständen sinnvolle Anschaffung, zumal seit längerem keine vergleichbare Literatur zum Thema erschienen ist. (2)
Item Description:Bibliogr. und Literaturverz. S. 222 - 231.
ISBN:3406528406