Das Tarot-Lexikon: Grundbegriffe und Schlüsselworte zu Symbolik und Deutung

Von "Abenteuer" bis "Zwölf" hat die Vorsitzende des Deutschen Tarotvereins viele der gebräuchlichen Grundbegriffe und Schlüsselwörter zum Tarot zusammengetragen: Stichwörter zur Symbolik und Interpretation aller Karten; zur Geschichte des Tarot; zu den Karten und Kartenbezeichnun...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Rodik, Belinda 1969-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Delphi bei Droemer 1998
In:Year: 1998
Series/Journal:Delphi
Standardized Subjects / Keyword chains:B Tarot
Further subjects:B Dictionary
B Tarot
Description
Summary:Von "Abenteuer" bis "Zwölf" hat die Vorsitzende des Deutschen Tarotvereins viele der gebräuchlichen Grundbegriffe und Schlüsselwörter zum Tarot zusammengetragen: Stichwörter zur Symbolik und Interpretation aller Karten; zur Geschichte des Tarot; zu den Karten und Kartenbezeichnungen; zur Kartenlegung inkl. Legesystemen und Kartensets; zu allen dem Tarot zugeordneten esoterischen Disziplinen (Astrologie, Kabballa, Magie usw.); schließlich zu den Tarotforschern und -autoren. Mit Verweisungen und Suchhilfesystem. Im Anhang u.a. Auswahl und Beschreibung von weiteren, weniger bekannten Tarotdecks aus Deutschland und anderen europäischen Ländern, Tarotspiele, Literatur, Adressen (ohne Internetquellen). Bisher kein direktes Vergleichswerk vorhanden; das "Lexikon des Tarot ..." von E. Graf (ID 23/91) stellt mehr eine Systematik der vorhandenen Tarot-Kartenspiele dar, H. Banzhafs "Schlüsselworte zum Tarot" (BA 12/90) beziehen sich streng auf die Tarotkarten. - Nachschlagewerk für Einsteiger wie Fortgeschrittene. (2 A) (Uwe-F. Obsen)
ISBN:3426290391