"Zukunftsorientierte Umgestaltung"?: zu Michael Seewalds "Reform - dieselbe Kirche anders denken"

Um die Möglichkeit von weitgehenden Veränderungen der kirchlichen Lehre aufzuzeigen, historisiert Michael Seewald die Dogmen und enthistorisiert das Evangelium. Der Spielraum für Reformen wird damit sehr groß: nämlich willkürlich.

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Herder-Korrespondenz
Main Author: Marschler, Thomas 1969-
Contributors: Seewald, Michael 1987- (Bibliographic antecedent)
Format: Print Review
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: 2019
In:Herder-Korrespondenz
Year: 2019, Volume: 73, Issue: 12, Pages: 47-50
Review of:Reform (Freiburg : Herder, 2019) (Marschler, Thomas)
Standardized Subjects / Keyword chains:B Catholic church / Church reform / Pope / Church teaching office / Doctrine
Further subjects:B Book review
Description
Summary:Um die Möglichkeit von weitgehenden Veränderungen der kirchlichen Lehre aufzuzeigen, historisiert Michael Seewald die Dogmen und enthistorisiert das Evangelium. Der Spielraum für Reformen wird damit sehr groß: nämlich willkürlich.
ISSN:0018-0645
Reference:Kritik in "Lehre und frohe Botschaft (2020)"
Contains:Enthalten in: Herder-Korrespondenz