Einleitung in das Alte Testament: die Bücher der Hebräischen Bibel und die alttestamentlichen Schriften der katholischen, protestantischen und orthodoxen Kirchen

Wer hat wann die einzelnen Schriften des Alten Testaments verfasst? Wie sind die Texte aufgebaut, und was sind die Inhalte? Ausgehend vom aktuellen Forschungsstand liegt hiermit eine gut verständliche und umfassende biblische Einleitung vor. Sie enthält neben einem ausführlichen Abriss der Geschicht...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Contributors: Römer, Thomas 1955- (herausgeberin, Editor) ; Macchi, Jean-Daniel 1963- (herausgeberin, Editor) ; Nihan, Christophe 1972- (herausgeberin, Editor) ; Henschel, Christine (übersetzerin, Translator) ; Hillebrand, Julia (übersetzerin, Translator) ; Hüllstrung, Wolfgang (übersetzerin, Translator)
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Zürich Theologischer Verlag Zürich [2013]
Reviews:[Rezension von: Thomas Römer, Jean-Daniel Macchi; Christophe Nihan (Hrsg.), Einleitung in das Alte Testament. Die Bücher der Hebräischen Bibel und die alttestamentlichen Schriften der katholischen, protestantischen und orthodoxen Kirchen] (2015) (Schöpflin, Karin, 1956 - )
Standardized Subjects / Keyword chains:B Septuagint / Introduction
B Septuagint
B Samaritan Pentateuch
Further subjects:B Fachpublikum
B Bible. Old Testament Introductions
B Introduction
B Studierende
B Altes Testament
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Klappentext (Verlag)
Rezension (Verlag)
Volltext (lizenzpflichtig)
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Summary:Wer hat wann die einzelnen Schriften des Alten Testaments verfasst? Wie sind die Texte aufgebaut, und was sind die Inhalte? Ausgehend vom aktuellen Forschungsstand liegt hiermit eine gut verständliche und umfassende biblische Einleitung vor. Sie enthält neben einem ausführlichen Abriss der Geschichte Israels und der Geschichte des Judentums auch Kapitel zu Kanon und Textgeschichte des Alten Testaments, zum sogenannten Deuteronomistischen Geschichtswerk, zu den jüdischen Apokalypsen sowie zur Forschungsgeschichte und zur aktuellen Diskussion über die Entstehung des Pentateuch. Zwei zusätzliche Einführungen zu den deuterokanonischen Büchern und zu den pseudepigraphischen Schriften der Ostkirchen machen diese Einleitung zu einem einzigartigen Nachschlagewerk. Mit Beiträgen von Philippe Abadie, Olivier Artus, Alain Bühlmann, Simon Butticaz, Philippe Guillaume, David Hamidovix1A, Innocent Himbaza, Ernst Axel Knauf, Michael Langlois, Corinne Lanoir, Thierry Legrand, Jean-Daniel Macchi, Christophe Nihan, Dany Nocquet, Albert de Pury, Thomas Römer, Martin Rose, Adrian Schenker, Konrad Schmid, Arnaud Sérandour, Christoph Uehlinger, Jacques Vermeylen.
Item Description:Literaturangaben
ISBN:3290177963