Gottesdienste mit Jugendlichen

Cover; Title Page; Copyright; Table of Contents; Body; Einleitung; 1. Warum Gottesdienste mit Jugendlichen?; 2. Konsequenzen für die Gestaltung der Gottesdienste mit Jugendlichen; 3. Ergebnis für den Konfirmandenunterricht; 4. Ergebnis für den Gemeindeaufbau; 5. Worum es in diesem Buch gehen soll; D...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Persch, Gabriele
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Göttingen Vandenhoeck & Ruprecht 2009
In:Year: 2009
Edition:Online-Ausg.
Series/Journal:Dienst am Wort v.121
EBL-Schweitzer
Standardized Subjects / Keyword chains:B Youth worship service / Protestant Church
Further subjects:B Worship
B Children -- Services for
B Collection of samples
B Electronic books
B Youth -- Services for
B Youth service
Online Access: Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Summary:Cover; Title Page; Copyright; Table of Contents; Body; Einleitung; 1. Warum Gottesdienste mit Jugendlichen?; 2. Konsequenzen für die Gestaltung der Gottesdienste mit Jugendlichen; 3. Ergebnis für den Konfirmandenunterricht; 4. Ergebnis für den Gemeindeaufbau; 5. Worum es in diesem Buch gehen soll; DIE GOTTESDIENSTE ; 1. Psalmen - Farben geben Gefühle wieder; Liste mit Psalmen-Zitaten; 2. Psalmen - Bilder sprechen; 3. Amos - Gerechtigkeit und Recht; 4. Advent - Warten auf Weihnachten; 5. Die Emmaus-Jünger - Der Weg zum Osterfest; 6. Taufe - Ich habe dich bei deinem Namen gerufen
7. Abendmahl - Wir feiern unsere Gemeinschaft8. Der Heidelberger Katechismus - Ich gehöre zu Jesus Christus; 9. Verurteilt - Wer wirft den ersten Stein?; 10. Fremd - Feind?; 11. Offene Zukunft - Abraham zieht aus; 12. Sommer - Die Schöpfung genießen
Wie kann das Interesse Jugendlicher an Gottesdiensten geweckt und gefördert werden? Wenn sich Jugendliche auf die Konfirmation vorbereiten, stehen sie in einer Lebensphase, in der Fragen der eigenen Persönlichkeit besonders wichtig sind. Die Kirche kann mit ihren Veranstaltungen, Gruppen und Gottesdiensten dazu beitragen, Lebens- und Sinnfragen nachzugehen. Wo eine gesellschaftliche Tendenz der Vereinzelung oder sozialen Isolierung auftritt, hat die Kirche die Möglichkeit, Gemeinschaft erlebbar zu machen.Mit ihren Gottesdienstentwürfen folgt Gabriele Persch dem Konzept, Jugendgottesdienste als
Item Description:Description based upon print version of record
ISBN:3647595306