Wie hat Jesus die Eucharistie gewollt?: neutestamentliche Gedanken zur eucharistischen Gastfreundschaft

Mit der ökumenischen eucharistischen Gottesdienstgemeinschaft könnte man schon viel weiter gehen. Denn im Neuen Testament wird eine vielfältige Mahlpraxis Jesu überliefert. Welches sind ihre Grundanliegen? Was bedeutet dies für den heutigen Umgang mit der Eucharistie und für interkonfessionelle Frag...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Stimmen der Zeit <Freiburg, Breisgau>
Main Author: Wucherpfennig, Ansgar 1965-
Format: Print Article
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: Herder [2018]
In: Stimmen der Zeit <Freiburg, Breisgau>
Year: 2018, Volume: 236, Issue: 12, Pages: 855-860
Standardized Subjects / Keyword chains:B New Testament / Jesus Christus / Eucharist / Ecumene
IxTheo Classification:HC New Testament
KDJ Ecumenism
NBF Christology
NBP Sacramentology; sacraments
Description
Summary:Mit der ökumenischen eucharistischen Gottesdienstgemeinschaft könnte man schon viel weiter gehen. Denn im Neuen Testament wird eine vielfältige Mahlpraxis Jesu überliefert. Welches sind ihre Grundanliegen? Was bedeutet dies für den heutigen Umgang mit der Eucharistie und für interkonfessionelle Fragen? Ansgar Wucherpfennig SJ ist Professor für Exegese des Neuen Testaments und Rektor an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Jesuiten in Frankfurt, Sankt Georgen.
ISSN:0039-1492
Reference:Kritik in "Konnte Jesus Eucharistie feiern? (2019)"
Contains:Enthalten in: Stimmen der Zeit