Eucharistie - Kirche - Ökumene: Aspekte und Hintergründe des Kommunionstreits

Eucharistie - Kirche - Ökumene Thomas Söding und Wolfgang Thönissen (Hg) -- Impressum -- Vorwort -- Inhalt -- Die Orientierungshilfe -- Der Text der deutschen Bischöfe -- 1. Der Geist der Ökumene ermutigt uns -- Wir wollen konfessionsverbindenden Ehepaaren eine pastorale Hilfe geben -- Wir nehmen...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Quaestiones disputatae
Contributors: Söding, Thomas 1956- (herausgeberin, Editor) ; Thönissen, Wolfgang 1955- (herausgeberin, Editor) ; Rahner, Johanna (Other) ; Vorholt, Robert (Other) ; Knop, Julia 1977- (Other) ; Sattler, Dorothea (Other) ; Nüssel, Friederike (Other) ; Vletsis, Athanasios (Other) ; Gazer, Hacik Rafi (Other) ; Söding, Thomas (Other)
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Freiburg Basel Wien Herder [2019]
In:Quaestiones disputatae
Series/Journal:Quaestiones disputatae QD 298
Online Access: Volltext (Aggregator)
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Summary:Eucharistie - Kirche - Ökumene Thomas Söding und Wolfgang Thönissen (Hg) -- Impressum -- Vorwort -- Inhalt -- Die Orientierungshilfe -- Der Text der deutschen Bischöfe -- 1. Der Geist der Ökumene ermutigt uns -- Wir wollen konfessionsverbindenden Ehepaaren eine pastorale Hilfe geben -- Wir nehmen die Ermutigung des Papstes ernst -- Wir nehmen unsere Verantwortung als Bischöfe wahr -- 2. Die Liebe Christi drängt uns -- 3. Der Dienst Jesu Christi leitet uns -- Wir wollen das sakramentale Leben in Ehe und Familie stärken -- Wir fördern die Ehe und Familie als „kleine Kirche -- Wir laden zu einem geistlichen Gespräch ein -- 4. Der Glaube an die Gegenwart Jesu Christi eint uns -- Wir sind verbunden mit Jesus Christus -- Wir sind verbunden untereinander und mit der ganzen Kirche -- Wir sind verbunden mit der ganzen Welt -- 5. Die Einheit in Christus freut uns -- Anhang: Eine Hilfe zum Gespräch -- Ein gutes Gespräch führen -- Im Gebet den Glauben entdecken -- … verbunden mit Jesus Christus -- … verbunden untereinander und mit der ganzen Kirche -- … verbunden mit der ganzen Welt -- Eine gute Entscheidung treffen -- Wolfgang Thönissen / Thomas Söding Ein Gespräch führen -- 1. Die Vorgeschichte des Textes -- 2. Die Entstehung des Textes -- 3. Die Absender und die Adresse des Textes -- 4. Die Gattung des Textes -- 5. Das Datum des Textes -- 6. Die Argumentation des Textes -- a) Die Seelsorge für konfessionsverbindende Ehepaare -- b) Der Bezug auf das Kirchenrecht -- c) Die Betonung der Gewissensentscheidung -- d) Die Darstellung des katholischen Eucharistieglaubens -- 7. Reaktionen aus der Ökumene -- 8. Der Stellenwert des Textes -- 1. Kirche und Eucharistie -- Thomas Söding Eucharistische Koinonia -- 1. Eine gute Frage -- 2. Eine gute Orientierung (1 Kor 10,16f.) -- a) Das paulinische Argument -- b) Dimensionen der Gemeinschaft durch Teilhabe
c) Eucharistie- und Kirchengemeinschaft nach Paulus -- d) Das ökumenische Potential der paulinischen Communio-Theologie -- 3. Ein guter Weg (Mk 14,22-25 parr.) -- a) Der Weg in den Abendmahlssaal -- b) Die Feier mit den Zwölf -- c) Die Dimensionen des Bundes -- d) Das ökumenische Potential der synoptischen Abendmahlstradition -- 4. Eine gute Antwort -- a) Der Zusammenhang von Kirche und Eucharistie in der evangelisch-katholischen Ökumene -- b) Die Zulassung zur katholischen Kommunion im Einzelfall -- Johanna Rahner Eucharistie- und Kirchengemeinschaft -- 1. Historische Denkformen -- a) Zwischen Identität und Integration: Paulus -- b) Vom wahren Christsein zur Kirchen(mit)gliedschaft: Eucharistie- und Kirchengemeinschaft in der Alten Kirche -- c) Kirche auf dem zweiten Platz: Warum sich mit der Reformation nichts und doch Grundlegendes ändert -- 2. Communio: Die eucharistische Ekklesiologie des II. Vatikanischen Konzils -- 3. Kirchen- und Eucharistiegemeinschaft in katholischer Perspektive -- a) Die Wirkungsgeschichte des Konzils -- b) Mit dem Konzil über das Konzil hinaus? -- 4. Zwei Schlaglichter als Ausblick -- a) Die notwendige Stärkung konfessionsverbindender Ehepaare -- b) Eucharistiegemeinschaft und ihre letzte Konsequenz -- Stefan Kopp Das „Amen" zum Hochgebet und beim Kommunionempfang -- 1. Zum jüdisch-christlichen Bedeutungshorizont des „Amen" in Gebet und Gottesdienst -- 2. Eucharistietheologische Implikationen des „Amen" zum Hochgebet und beim Kommunionempfang -- a) Zu Theologie und Struktur des Eucharistischen Hochgebetes -- b) Zum Opfercharakter der Messfeier -- c) Zur Frage der kirchlichen Gemeinschaft -- 3. Zum ökumenischen Potenzial der Amen-Regel -- 2. Sakrament und Glaube -- Robert Vorholt Paulinischer Glaube -- 1. Die Grundlage paulinischer Sakramententheologie -- 2. Taufe -- 3. Eucharistie -- Julia Knop Im Glauben vorangehen
1. Communicatio in sacris: Prinzipien eucharistischer Gemeinschaft -- 2. Mit Christus gehen: Die Orientierungshilfe von 2018 -- 3. Eucharistie und Glaube -- 4. Ehesakrament und Glaube -- 5. Eucharistiegemeinschaft ökumenischer Paare -- Michael Seewald Sakramententheologie - mit einem oder mit zwei Augen? -- 1. Einleitung: Das Problem -- 2. Normenkonkurrenz, religiöse Ambiguität und communicatio in sacris -- a) Konfessionelle Zugehörigkeiten und sakramentale Gemeinschaft -- b) Nihil esse respondendum: Örtliche Praktiken und römische Zurückhaltung -- 3. Methodologisches Zwischenstück -- 4. Die Orientierungshilfe Mit Christus gehen: Eine Möglichkeit -- 5. Ausblick -- 3. Katholizität und Ökumene -- Dorothea Sattler Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Verständnis der Eucharistie -- 1. Einleitung: Wertschätzung ökumenischer Dialoge in der Orientierungshilfe -- 2. Erinnerung: Zum Stand der ökumenischen Dialoge in einzelnen Fragestellungen -- 2.1 Die wahre Gegenwart Jesu Christi in den verwandelten Mahlgaben Brot und Wein -- 2.2 Das Gedächtnis der Toten in der Feier der Eucharistie -- 2.3 Dienste und Ämter in der Feier der Eucharistie -- 3. Perspektive: Das Thema „Eucharistische Gemeinschaft" bei Ökumenischen Kirchentagen -- Friederike Nüssel Hoffnung auf mehr -- 1. Zur Ausgangslage -- 2. Zum Ziel und zur Argumentation der Orientierungshilfe -- 3. Ökumenische Bedeutung -- Uwe Swarat Gemeinschaft mit Christus und untereinander -- 1. Das Abendmahl in baptistischen Bekenntnissen -- a) Bekenntnisse aus Amsterdam zu Beginn des 17. Jahrhunderts -- b) Bekenntnisse aus England Mitte des 17. Jahrhunderts -- c) Bekenntnisse aus Nordamerika -- d) Deutschsprachige Bekenntnisse -- 2. Das Abendmahl in ökumenischen Dialogen von Baptisten -- 3. Resümee -- Athanasios Vletsis Ehe als Brücke zwischen den getrennten Kirchen?
1. Einführung: ökumenische Stagnation? Die Ratlosigkeit über die Modelle der Kircheneinheit -- 2. Kirchenzugehörigkeit „kat' oikonomian"? Die „Orientierungshilfe" aus der Sicht eines Orthodoxen -- a) Entscheidungen auf Druck der Statistik? Die pastorale Not der „kat' oikonomian" Regelung (und ihre ökumenische Tragweite) -- b) Kirchliche Gemeinschaft: eine Frage des Gewissens? Grundlagen einer ökumenischen Annäherung zur eucharistischen Gastfreundschaft zwischen christlichen Kirchen -- c) Die Verbundenheit in der Gemeinschaft der Ehe als Auslöser der Verbundenheit zwischen Konfessionen? Offene Fragen an die Orientierungshilfe -- 3. Ökumenische Ehepastoral in der Orthodoxie: wie weit kann die Orthodoxe Kirche mit konfessionsverschiedenen Paaren gehen? -- a) Eine halbherzige Regelung? Die Panorthodoxe Synode und die Fragen der Ehepastoral -- b) Die Hälfte des Weges wurde erreicht: Die Stellungnahme der Orthodoxen Kirche in Deutschland zu konfessionsverbindenden Ehen -- 4. Eine Hintertür zur ökumenischen Einigung? Die eucharistische Gemeinschaft für die konfessionsverbindenden Paaren als Katalysator der Einheit der Kirchen -- Hacik Rafi Gazer Ein Schritt in die richtige Richtung -- 1. Biographische Vorbemerkungen -- 2. Zwischenkirchliche Vereinbarungen zur Interkommunion - Fallbeispiele aus dem 20. Jahrhundert -- 3. Modelle der Interkommunion in der Praxis -- 4. Blick auf die Orientierungshilfe -- a) Der Geist der Ökumene -- b) Die Liebe Christi drängt uns -- c) Der Dienst Jesu Christi leitet uns -- d) Der Glaube an die Gegenwart Jesu Christi eint uns -- e) Die Einheit in Christus freut uns -- 5. Kommentar zur Orientierungshilfe aus Sicht eines Kirchenhistorikers einer orientalischen Kirche -- 4. Gewissen und Norm -- Gunda Werner Autonom, theonom oder ekklesionom? Norm und Gewissen
1. Die Ehe als Hauskirche - Implikationen und Konsequenzen einer ekklesiologischen Metapher -- 2. Die Lücke suchen - Interpretatorische Kontinuitätsmetapher oder Veränderung? -- 3. Gewissensentscheidung in pastoralem Gespräch -- 4. Autonom, theonom oder ecclesionom? Gewissensentscheidung und kirchliche Öffentlichkeit -- Wolfgang Thönissen Gravis spiritualis necessitas -- 1. Einleitung: Gravis necessitas in der gegenwärtigen ökumenischen Diskussion -- 2. Die ökumenische Problematik im Zweiten Vatikanischen Konzil -- 3. Gravis necessitas in der kirchlichen Praxis -- 4. Von der Notwendigkeit der Gnade -- 5. Die Notwendigkeit der Heilsmittel -- 6. Die Heilsnotwendigkeit der Kirche. Ökumenische Transformation -- 7. Die Rezeption des Begriffs „gravis necessitas spiritualis" in der kirchlichen Gesetzgebung -- 8. Zur Gradualität in der Seelsorge nach Amoris laetitia -- 9. Fazit -- Franz-Josef Bormann Norm und Gewissen -- 1. Der Streit um die sog. künstliche Geburtenkontrolle -- 2. Die Kontroverse um den Umgang mit den sog. wiederverheirateten Geschiedenen -- 3. Die Debatte um den gemeinsamen Kommunionempfang konfessionsverschiedener Ehepaare -- 4. Fazit und Ausblick -- Gregor Maria Hoff Grammatik der Ausnahme -- 1. Das Identitätsproblem -- 2. Ein lehramtliches Ambiguitätsproblem -- 3. Das eucharistietheologische Ambiguitätsproblem -- 4. Die ekklesiologische Ambiguitätsverschärfung -- 5. Das Problem der Ausnahme -- 5. Kodex und Praxis -- Myriam Wijlens Eine pastorale Handreichung hinsichtlich der Zulassung zur Eucharistie in konfessionsverbindenden Ehen -- 1. Der ekklesiologisch-rechtliche sowie ökumenische Kontext -- a) Der ekklesiologisch-rechtliche Rahmen -- b) Der ökumenische Rahmen -- 2. Die Befugnis der Bischofskonferenz hinsichtlich der intendierten Handreichung -- a) Die Zuständigkeit des Diözesanbischofs
b) Die Zuständigkeit der Bischofskonferenz
ISBN:3451822989