Schleiermacher kontrovers

"Friedrich Schleiermacher, einst der Kirchenvater des 19. Jahrhunderts genannt, wurde im 20. Jahrhundert mit dem energischen Einspruch von Karl Barth und Emil Brunner konfrontiert. Mittlerweile ist er in der deutschen protestantischen Theologie und Kirche einflussreicher denn je. Mehrere Beiträ...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Grosse, Sven 1962- (Editor)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:
Drawer...
Published: Leipzig Evangelische Verlagsanstalt [2019]
Reviews:Schleiermacher weiterdenken - aber wohin? (2020) (Neddens, Christian, 1972 - )
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Standardized Subjects / Keyword chains:B Schleiermacher, Friedrich 1768-1834 / Reception / Germany / Evangelische Theologie
B Schleiermacher, Friedrich 1768-1834 / Theology
B Schleiermacher, Friedrich 1768-1834 / Subjectivity / Hermeneutics / Theological cognition theory / Controversy
Further subjects:B Collection of essays
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:"Friedrich Schleiermacher, einst der Kirchenvater des 19. Jahrhunderts genannt, wurde im 20. Jahrhundert mit dem energischen Einspruch von Karl Barth und Emil Brunner konfrontiert. Mittlerweile ist er in der deutschen protestantischen Theologie und Kirche einflussreicher denn je. Mehrere Beiträge dieses Bandes nehmen die Kritik Barths wieder auf und bringen neue Einwände vor. Andere Beiträge widmen sich der Analyse oder der Verteidigung von Schleiermachers Theologie. Das Ziel dieses Bandes ist, eine offene und kritische Diskussion in der deutschen Theologie und Kirche anzuregen. Mit Beiträgen von Heinrich Assel, Sven Grosse, Vasile Hristea, Harald Seubert, Notger Slenczka und Daniel von Wachter." (Verlagsinformation)
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 183-193
ISBN:3374058906
Reference:Kritik in "Auf der Streckbank (2019)"