Auf den Leib geschrieben: die Inszenierung der Geschlechter von der Antike bis Freud

Thomas Laqueur: "Auf den Leib geschrieben". Die Inszenierung der Geschlechter von der Antike bis Freud. Aus dem Englischen von H. Jochen Bußmann. Campus Verlag, Frankfurt am Main 1992. 348 S., Abb., geb., 48,- DM

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Laqueur, Thomas Walter 1945-
Other Authors: Bußmann, H. Jochen (Other)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main New York Campus Verlag 1992
Standardized Subjects / Keyword chains:B Sex difference / Culture / History
Further subjects:B Gender Identity
B Cultural history
B Sexuality / history
B Sexuality
B Social history studies
B Sex characteristics
B Sex difference
B Culture
B Geschlechtsrolle
B Identification (Psychology)
B geschichte
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Thomas Laqueur: "Auf den Leib geschrieben". Die Inszenierung der Geschlechter von der Antike bis Freud. Aus dem Englischen von H. Jochen Bußmann. Campus Verlag, Frankfurt am Main 1992. 348 S., Abb., geb., 48,- DM
Item Description:Literaturverz. S. [322] - 340
ISBN:3593346230