Vernunft und Selbstbehauptung kritische Theorie als Kritik der neuzeitlichen Rationalität

Klappentext: In einer Zeit, die, umgetrieben von dem Zerfall der umfassenden kulturellen, religiösen und philosophischen Orientierungssysteme, nach heilsamen Problemlösungen geradezu schreit, erscheint es angebracht, mit geschärfter Aufmerksamkeit auf die innere Geschichte der Probleme selbst zu hör...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Hesse, Heidrun 1951-2007
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main Fischer-Taschenbuch-Verlag 1984
Edition:Originalausg.
Series/Journal:Fischer-Taschenbücher Fischer-Wissenschaft 7343
Standardized Subjects / Keyword chains:B Horkheimer, Max 1895-1973 / Critical theory
B Critical theory
Further subjects:B Thesis
B Horkheimer, Max 1895-1973
B Reason History 20th century
Description
Summary:Klappentext: In einer Zeit, die, umgetrieben von dem Zerfall der umfassenden kulturellen, religiösen und philosophischen Orientierungssysteme, nach heilsamen Problemlösungen geradezu schreit, erscheint es angebracht, mit geschärfter Aufmerksamkeit auf die innere Geschichte der Probleme selbst zu hören und sich auf die Richtigstellung der Fragen zu konzentrieren. Das gilt auch für die Deutung geschichtlicher Reflexionsprozesse. Ein Beispiel dafür gibt Heidrun Hesse mit ihrer Studie zur Entwicklung des Ideenensembles der Kritischen Theorie, insbesondere in der Ausprägung, die es im Werk Max Horkheimers gefunden hat.
ISBN:3596273439