Das Religionsgespräch als Mittel der konfessionellen und politischen Auseinandersetzung im Deutschland des 16. Jahrhunderts

Auch Berichtsraum

Saved in:
Bibliographic Details
Subtitles:Das Religionsgespräch als Mittel der konfessionellen Auseinandersetzungen und der Reichspolitik während des 16. Jahrhunderts
Main Author: Hollerbach, Marion
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main Bern Lang 1982
In:Europäische Hochschulschriften / 3
Series/Journal:Europäische Hochschulschriften / 3 165
Standardized Subjects / Keyword chains:B Germany / Colloquy / History 1517-1600
Further subjects:B Germany / Church history / 16th century
B Thesis
B Religious disputations / Germany / History / 16th century
Description
Summary:Auch Berichtsraum
Auch Biographisches zu Martin Luther
Das Religionsgespräch als theologische und politische Veranstaltung ist eine Konsequenz aus der Kirchenspaltung des 16. Jahrhunderts. Ausgehend von der Ablasskontroverse 1517 und der Leipziger Disputation 1519 führt die Entwicklung vom Mittel der Konfessionalisierung in Städten und Territorien über die politischen Reichs-Religionsgespräche der 40er und 50er Jahre zu den fürstlichen Religionsgesprächen am Ende des Jahrhunderts.
Item Description:Mit Bibliogr.
ISBN:3820470158