Vom Selbstvertrauen der Vernunft Schriften zur kritischen Philosophie und ihrer Ethik

Diese Schriften kennzeichnen den Weg, auf dem Nelson – Kant folgend – sein Ziel einer „kritischen Philosophie“ angestrebt hat. Es geht ihm darum, durch Kritik der Vernunft unmittelbare Erkenntnisse aus reiner Vernunft aufzusuchen, ihnen die Maßstäbe für wissenschaftliches Philosophieren zu entnehmen...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Nelson, Leonard 1882-1927
Other Authors: Henry-Hermann, Grete 1901-1984
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Hamburg Meiner 1975
In:Philosophische Bibliothek <Hamburg>
Series/Journal:Philosophische Bibliothek <Hamburg> 288
Standardized Subjects / Keyword chains:B Ethics
B Criticism (Philosophy) / Ethics
Further subjects:B Philosophy
Online Access: Auszug
Table of Contents
Description
Summary:Diese Schriften kennzeichnen den Weg, auf dem Nelson – Kant folgend – sein Ziel einer „kritischen Philosophie“ angestrebt hat. Es geht ihm darum, durch Kritik der Vernunft unmittelbare Erkenntnisse aus reiner Vernunft aufzusuchen, ihnen die Maßstäbe für wissenschaftliches Philosophieren zu entnehmen und so, im Selbstvertrauen der Vernunft, Ausblicke auf pädagogische Aufgaben und Weltanschauungsfragen zu gewinnen.
Item Description:Literaturverz. S. [245] - 247
ISBN:3787303308