An Gott glauben - was heißt das? Unterrichtseinheit für den Religionsunterricht ab 10. Jahrgangsstufe mit 46 Kopiervorlagen und 6 Dias

Gottesvorstellungen im Wandel - auch bei mir? Inwiefern ist unsere Gottesvorstellung von unserer Erziehung, unserer Lebenseinstellung u. unseren Interessen bestimmt? Kann der Glaube an einen überweltlichen u. übermenschlichen Gott vernünftig begründet werden? "Gott sei Dank gibt es nicht, was s...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Authors: Grom, Bernhard 1936-; Schillinger, Hans-Wolfgang 1931-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Düsseldorf Patmos Verlag 1987
Standardized Subjects / Keyword chains:B God / Religious instruction / School year 10-13
Further subjects:B Teaching material
Online Access: Table of Contents
Description
Summary:Gottesvorstellungen im Wandel - auch bei mir? Inwiefern ist unsere Gottesvorstellung von unserer Erziehung, unserer Lebenseinstellung u. unseren Interessen bestimmt? Kann der Glaube an einen überweltlichen u. übermenschlichen Gott vernünftig begründet werden? "Gott sei Dank gibt es nicht, was sich 60-80 Prozent der Zeitgenossen unter Gott vorstellen". Welche Einwände erhebt die atheistische und agnostische Religionskritik? Wie verstehen nichtchrist- liche Religionen das Göttliche? Welchen Gott bekennt der biblische Glaube? Wie kann der Gottesglaube eine bewegende Kraft im Leben des einzelnen und der Gesellschaft werden?
ISBN:3491732468