René Descartes' Verständnis der Eucharistie: ein Überblick

Die katholische Eucharistielehre widerspricht nicht einer philosophischen Vernunft, wie sie z.B. René Descartes zugrundelegt. Nach Descartes ist Materie (res extensa) eine Randkontur der Freiheit (res cogitans) und damit metaphysisch zu qualifizieren. Ein metaphysischer Substanzbegriff findet hier s...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Trierer theologische Zeitschrift
Main Author: Müller, Sascha 1977-
Format: Print Article
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: 2006
In:Trierer theologische Zeitschrift
Year: 2006, Volume: 115, Issue: 3, Pages: 253-258
Standardized Subjects / Keyword chains:B Descartes, René 1596-1650 / Lord's supper / Catholic church / Forme / Matter / Substance / Concept of
Further subjects:B Eucharist
B Descartes,René
Description
Summary:Die katholische Eucharistielehre widerspricht nicht einer philosophischen Vernunft, wie sie z.B. René Descartes zugrundelegt. Nach Descartes ist Materie (res extensa) eine Randkontur der Freiheit (res cogitans) und damit metaphysisch zu qualifizieren. Ein metaphysischer Substanzbegriff findet hier seinen Anknüpfungspunkt.
ISSN:0041-2945
Contains:In: Trierer theologische Zeitschrift