Elija im Markusevangelium : ein Buch im Kontext des Judentums

Das Markusevangelium erwähnt den im Judentum seit jeher bedeutenden Propheten Elija auffallend häufig. Der Verfasser des Buchs lässt ihn sogar persönlich auftreten und gestaltet seine Geschichte vom Messias Jesus unter vielfältigem Rückgriff auf biblische Elijatraditionen. Die biblischen Schriften s...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament
Main Author: Majoros-Danowski, Johannes (Author)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Stuttgart Kohlhammer 2008
In:Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament
Reviews:, in: BiKi 66 (2011) 50-52 (Hecking, Detlef)
, in: ThLZ 136 (2011) 893-895 (Öhler, Markus)
Series/Journal:Beiträge zur Wissenschaft vom Alten und Neuen Testament 180 = Folge 9, H. 20
Standardized Subjects / Keyword chains:B Elija / Mark
B Masoretic text / New Testament
B Early Judaism / Primitive Christianity
Further subjects:B Elijah (Biblical prophet) In the New Testament
B Christianity and other religions Judaism
B Bible Markusevangelium 1,1-15
B Mark
B Messiah
B Judaism Relations Christianity
B Thesis
B Bible Mark Criticism, interpretation, etc
B Sankt Elija Ohrdruf
Description
Summary:Das Markusevangelium erwähnt den im Judentum seit jeher bedeutenden Propheten Elija auffallend häufig. Der Verfasser des Buchs lässt ihn sogar persönlich auftreten und gestaltet seine Geschichte vom Messias Jesus unter vielfältigem Rückgriff auf biblische Elijatraditionen. Die biblischen Schriften stellen für ihn eine grundlegende Autorität dar. Sie begegnen nicht in isolierten Zitaten, sondern als Texte, die durch im zeitgenössischen Judentum verbreitete Schriftauslegungstechniken miteinander in Beziehung gesetzt werden.Majoros-Danowski zeigt detailreich die Einbettung des Markusevangeliums ins Judentum auf und liefert daneben eine Reihe von Hinweisen zu Fragen der Markusforschung wie dem Abfassungszeitraum, dem Buchaufbau oder dem Messiasgeheimnis.
ISBN:3170204386