Platon

Eingeführte Reihe. Der neue Band reiht sich in die - gar nicht mal so unüberschaubare - Menge der Platon-Einführungen ein, die schon ein leicht gehobenes Niveau haben, sich also mehr an Studienanfänger und stark interessierte Laien wenden. Nach einer ausführlichen Einführung in das Leben Platons und...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Erler, Michael 1953-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Beck 2006
Edition:Orig.-Ausg.
Series/Journal:Beck'sche Reihe Denker 573
Standardized Subjects / Keyword chains:B Plato v427-v347
Further subjects:B Platonism / Plato
B Introduction
B Plato
B Literaturverzeichnis / Bibliographie
B manual
B Platonism / Platon
B Handbook
B Bibliography
Online Access: Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Eingeführte Reihe. Der neue Band reiht sich in die - gar nicht mal so unüberschaubare - Menge der Platon-Einführungen ein, die schon ein leicht gehobenes Niveau haben, sich also mehr an Studienanfänger und stark interessierte Laien wenden. Nach einer ausführlichen Einführung in das Leben Platons und in sein Gesamtwerk, dessen Überlieferung und seine literarischen Besonderheiten, beschäftigt sich M. Erler gründlich mit wichtigen Themenkomplexen in Platons Philosophie und deren Ausformung in den einzelnen Werken. Dabei werden die einzelnen Dialoge vor allem systemastisch untersucht und miteinander in Beziehung gesetzt. Dadurch ergibt sich ein überaus gründlich anmutender Überblick über Platons Argumentationsweise und thematische Schwerpunkte. Das umfängliche Literaturverzeichnis ist auf dem neuesten Stand. Neben den Titeln von B. Zehnpfennig (BA 8/97) und M. Suhr (zuletzt BA 4/02) als aktuellste Einführung ab mittleren Beständen sinnvoll und möglich. (2)
Item Description:Literaturverz. S. 226 - 247
ISBN:3406541100