Staat und Kirche in Deutschland - eine staatskirchenrechtliche Skizze

Einleitend beschreibt der Autor zwei Grundmodelle des Verhältnisses von Kirche und Staat: das Modell der Identifikation und das der Nichtidentifikation des Staates mit weltanschaulichen und religiösen Systemen. Daran schließen sich Ausführungen zum freiheitlichen Kooperationsmodell an, das in der Bu...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Kirche & Recht
Main Author: Marré, Heiner 1929-2014
Format: Print Article
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: Berliner Wissenschafts-Verlag
In: Kirche & Recht
Volume: 110, Pages: 37-47
IxTheo Classification:SA Church law; state-church law
Further subjects:B State law of churches
B Germany
B Staat-Kirche-Verhältnis
Description
Summary:Einleitend beschreibt der Autor zwei Grundmodelle des Verhältnisses von Kirche und Staat: das Modell der Identifikation und das der Nichtidentifikation des Staates mit weltanschaulichen und religiösen Systemen. Daran schließen sich Ausführungen zum freiheitlichen Kooperationsmodell an, das in der Bundesrepublik Deutschland das Verhältnis Kirche(n) - Staat bestimmt. Das vorgestellte Modell wird mit Beispielen aus dem Bereich staatlich-kirchlicher Kooperation, wie etwa dem Kirchensteuerrecht und dem Schulrecht ergänzt. Abschließend bewertet der Autor das staatskirchenrechtliche Modell Deutschlands in Bezug auf seine Bedeutung für die Zukunft
ISSN:0947-8094
Contains:Enthalten in: Kirche & Recht