Platon: Meisterdenker der Antike

Der Altphilologe Szlezák, einer der renommiertesten Platon-Kenner, bringt uns nicht nur den Philosophen, sondern auch den Menschen Platon näher. Er bietet uns eine detaillierte Biografie, stellt ausführlich die stilistischen Mittel vor, derer sich Platon bedient, führt uns in Platons Denken ein, ver...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Szlezák, Thomas Alexander 1940-
Contributors: Plato v427-v347 (Other)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München C. H. Beck 2021
In:Year: 2021
Reviews:Platon. Meisterdenker der Antike (2022) (Käppel, Lutz)
Standardized Subjects / Keyword chains:B Plato v427-v347 / Philosophy
Online Access: Table of Contents
Review
Description
Summary:Der Altphilologe Szlezák, einer der renommiertesten Platon-Kenner, bringt uns nicht nur den Philosophen, sondern auch den Menschen Platon näher. Er bietet uns eine detaillierte Biografie, stellt ausführlich die stilistischen Mittel vor, derer sich Platon bedient, führt uns in Platons Denken ein, verhandelt die grossen Dialoge Gorgias, Phaidon, Politeia ("Der Staat") und natürlich auch Symposion ("Das Gastmahl"). Besondere Bedeutung misst er dessen Erkenntnistheorie und der Auseinandersetzung mit dem viel diskutierten "Siebten Brief" zu. Daraus erklärt sich Platons Menschenbild, seine Anthropologie und seine Ethik. Ebenso werden sein Staatsdenken, seine Kosmologie, die mächtige Ideenlehre und die Prinzipientheorie anschaulich erläutert. Und nicht zuletzt rückt die Frage nach der Idee des Guten, dem "Prinzip von allem" und damit nach Platons Gottesbegriff in den Vordergrund. - Dieses Werk bietet eine umfassende und grundlegende Einführung in sein Leben und Denken. Wer Platons Philosophie verstehen und seinem Weg zum Wahren, Schönen und Guten folgen möchte, dem sei dieses Buch nachdrücklich empfohlen
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 629 - 723
ISBN:3406765262