Gebrüder Thonet: Möbel aus gebogenem Holz

Aus Anlass der Firmengründung "Gebrüder Thonet" 1853 in Wien veranstaltete das Kaiserliche Hofmobiliendepot in Wien eine Ausstellung über die Thonet-Bugholzmöbel und die Entwürfe österreichischer Architekten und Designer (u.a. A. Loos, J. Hoffmann) für die Bugholzmöbelindustrie. Viele der...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Eine Publikationsreihe der Museen des Mobiliendepots
Corporate Authors: Museen des Mobiliendepots (Other) ; Gebrüder Thonet Vienna (Other)
Contributors: Ottillinger, Eva B. 1962- (Editor)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Wien Köln Weimar Böhlau 2003
In: Eine Publikationsreihe der Museen des Mobiliendepots (16)
Year: 2003
Series/Journal:M MD 16
Standardized Subjects / Keyword chains:B Gebrüder Thonet Vienna
B Gebrüder Thonet Vienna / Bugholzmöbel
Further subjects:B Illustrated book
B Bentwood furniture Austria Vienna History Exhibitions
B Furniture industry and trade Austria Vienna History Exhibitions
B Gebrüder Thonet Exhibitions
B Chairs Austria Vienna History Exhibitions
B Exhibition
Description
Summary:Aus Anlass der Firmengründung "Gebrüder Thonet" 1853 in Wien veranstaltete das Kaiserliche Hofmobiliendepot in Wien eine Ausstellung über die Thonet-Bugholzmöbel und die Entwürfe österreichischer Architekten und Designer (u.a. A. Loos, J. Hoffmann) für die Bugholzmöbelindustrie. Viele der gezeigten Möbel stammen aus Privatsammlungen und werden erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt. Der Ausstellungskatalog wird mit der Firmengeschichte der Gebrüder Thonet und des Konkurrenzunternehmens Kohn eingeführt. Im farbligen Abbildungsteil Beispiele der Thonet-Serienmodelle von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Ab 1853 produzierte die Fa. Thonet ihr Stuhldesign serienmäßig. Ein weiterer Beitrag geht auf die Signierung der Thonet-Möbel ein (wichtig für Sammler!). Ergänzt wird der Katalog mit einem Reprint des Thonet-Katalogs von 1885. Die zahlreichen Möbelbeispiele sowie zeitgenössische Fotos und Abbildungen aus historischen Verkaufskatalogen machen das Buch zu einer informativen Quelle. (3) (LK/K: Weber)
ISBN:3205771028