Gott und Mensch im Alten Testament: Zum Verhältnis von Gottes- und Menschenbild

Cover -- Titel -- Impressum -- Vorwort -- Inhalt -- Gott und Mensch -- Gott ist kein Mensch der lügt. Die Verschränkung von Gottes- und Menschenbildern als Herausforderung einer Biblischen Theologie (Christian Frevel) -- Bedingt die Monotheisierung des Gottesbildes die Ethisierung des Menschenbildes...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Oorschot, Jürgen van
Contributors: Wagner, Andreas (Other)
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Leipzig Evangelische Verlagsanstalt 2019
Reviews:[Rezension von: Gott und Mensch im Alten Testament] (2021) (Schwienhorst-Schönberger, Ludger, 1957 - )
Edition:1st ed
Series/Journal:Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh) v.52
Online Access: Volltext (Aggregator)
Parallel Edition:Print version: Oorschot, Jürgen van: Gott und Mensch im Alten Testament : Zum Verhältnis von Gottes- und Menschenbild. - Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt,c2019. - 9783374053995
Description
Summary:Cover -- Titel -- Impressum -- Vorwort -- Inhalt -- Gott und Mensch -- Gott ist kein Mensch der lügt. Die Verschränkung von Gottes- und Menschenbildern als Herausforderung einer Biblischen Theologie (Christian Frevel) -- Bedingt die Monotheisierung des Gottesbildes die Ethisierung des Menschenbildes im Alten Testament? Eine erste Skizze (Andreas Wagner) -- Biblischer Monotheismus, Blasphemie und säkulare Gesellschaften im 21. Jh. (Thomas Staubli) -- Ähnlichkeit und Verwandtschaft von Gott und Mensch (Silvia Schroer) -- Ähnlichkeit und Verwandschaft von Gott und Mensch? Response zum Beitrag von Silvia Schroer (Ute Neumann-Gorsolke) -- Etwas anderes mit denselben Worten sagen?Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der metonymischen Verwendung von Körperteillexemen beim Menschen und bei Gott am Beispiel næfæš (Katrin Müller) -- Tora -- Gottesbild und Menschenbild. Zum Spannungsverhältnis von priesterschriftlichem Monotheismus und mythischen Versatzstücken in Gen 1 (Michaela Bauks) -- Eine Skizze zur Korrelation von Gottesbild und Menschenbild im Buch Deuteronomium. Unter besonderer Beachtung von Personverständnis und Monotheismus im antiken Juda (Joachim Schaper) -- Aufs Ganze gehen - Eifer(sucht) als Aspekt des Gottesbildes Response zum Beitrag von Joachim Schaper (Andrea Beyer) -- Heiligkeit und Ehre. Die Aufforderung zur imitatio Dei im Heiligkeitsgesetz im Verhältnis zu honor/shame (Matthias Hopf) -- »Die Ethik ist eine Optik«. Response zum Beitrag von Matthias Hopf (Nancy Rahn) -- Jesaja und Daniel -- Die „Übernachtung" der Gerechtigkeit. Zum Gottes- und Menschenbild von Jes 1,21-26 (Bernd Janowski) -- Menschen, Engel und Gott. Implikationen der Rolle der Engelwesen in Dan 7-12 für das Menschen- und Gottesbild (Uta Schmidt) -- Psalmen und Weisheit -- Der Gott entsprechende Mensch in Ps 111-112 und Ps 119 (Judith Gärtner)
Keine Theologie ohne Anthropologie? Response zum Beitrag von Judith Gärtner (Alma Brodersen) -- Gottesbilder und Menschenbilder im Buch Hiob (Thomas Krüger) -- (Selbst-) Begrenzungen des Menschen um Gottes willen. Zur Interdependenz von Anthropologie und Theologie im Hiobbuch (Jürgen van Oorschot) -- Wie der Phönix werde ich viele Tage machen (Hi 29,18). Hiobs Anthropologie des Todes (Volker Grunert) -- „Ich merkte, dass alles, was Gott tut, das besteht für ewig". Zum Verhältnis von Gott und Mensch bei Kohelet (Thomas Wagner) -- Bibliographie -- Autorenverzeichnis
ISBN:3374054005