Osiris, Kreuz und Halbmond: die drei Religionen Ägyptens ; [der Katalog erscheint zur Ausstellung "Osiris, Kreuz, Halbmond - 5000 Jahre Kunst in Ägypten"; Stuttgart, Kunstgebäude am Schlossplatz: 18.2. - 23.4.1984; Hannover, Kestner-Museum: 10.5. - 5.8.1984]

Klappentext: Religion ist die tiefste Äußerung eines Volkes. Darum zerbricht es, wenn es seine Religion aufgeben muß, oder es wandelt sich mit ihr in ein anderes Volk. Ägypten ist dafür das klassische Beispiel. Es hat im Laufe seiner 5000jährigen Geschichte seiner Religion zweimal gewechselt: von de...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Brunner-Traut, Emma 1911-2008
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Mainz am Rhein von Zabern 1984
Edition:5. Auflage
Standardized Subjects / Keyword chains:B Egypt / Church history studies
B Egypt / Religious art
Further subjects:B Exhibition catalog 1984 Stuttgart
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Klappentext: Religion ist die tiefste Äußerung eines Volkes. Darum zerbricht es, wenn es seine Religion aufgeben muß, oder es wandelt sich mit ihr in ein anderes Volk. Ägypten ist dafür das klassische Beispiel. Es hat im Laufe seiner 5000jährigen Geschichte seiner Religion zweimal gewechselt: von der pharaonischen zur christlich-koptischen und dann zum Islam. Koptentum und Islam existieren, wenn auch in unterschiedlichem Umfang, bis heute nebeneinander.
ISBN:3805307500